Dienstag, 5. Februar 2013

Sim Doku - Arm & Reich Teil 1

Hey Simmers! ♥

Heute habe ich eine kleine Dokumentation für euch, tja ich will auch gar nicht lange drum rum reden, schaut sie euch einfach an.
xoxo, Ella

Amiya Amita (Indisch für Grenzenlos) lebt mit ihrem Sohn Ranjid Amita in einer kleinen 1 Zimmer     Wohnung, Die Küche ist im Wohnzimmer, es gibt nur ein Bett, und dass Badezimmer? ,,Wir haben kein Badezimmer - seid mein Mann an Leukämie gestorben ist, können wir uns dass einfach nicht mehr leisten." sagt Amiya im Interview mit Simgirlys Sims. Amita. Ein wunderschöner Name, der übersetzt grenzenlos bedeutet, doch ein grenzenloses Leben - dass ist für Amiya und Rajid bis jetzt nur ein Traum, doch die Amitas nehmen es gelassen. ,,Es ist nicht immer leicht so zu Leben, doch ich denke wenn ich die Wahl zwischen dem Leben der Reichen und diesem Leben hätte, würde ich meins Behalten wollen. Die Reichen Menschen haben so viel - dass sie gar nicht mehr wissen was sie schätzen sollen. Wenn ich mit der Schule fertig bin, studiere ich, und dann werde ich Astrologe und dann können wir uns ein richtiges Haus leisten doch Reich? dass möchte ich niemals sein." so Ranjid. Ein armer, doch trotzdem Willensstarker und Unbeirrter Junge, bewundernswert.

                                         

                                      Amiya Amita vor dem Bett das sie sich mit Ihrem
                                      Sohn teilen muss.


                                       Ranjid gilt mit 13 Jahren noch als Kind - doch
                                        Kinderleicht? dass ist sein Leben für ihn trotzdem
                                        nicht.
               
                                    

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, dass ist es, mein Titelbild ist auch mit Sims 2 gemacht ;D wieso O_o?

      Löschen
    2. Nur so. xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

      Löschen
  2. OMG. Auf so eine Idee muss man erst mal kommen.
    Echt Kawai. ♥
    xoxo Claudl♥

    AntwortenLöschen